Wir sind umgezogen!

Ihr kompetenter Ansprechpartner für Ihr gutes Recht!

Die Rechtsanwaltskanzlei Döker, Brehm und Springer wurde im Jahr 1997 durch die Rechtsanwälte Bernd Döker und Uwe Brehm in Mönchengladbach neu begründet. Beide blickten zum damaligen Zeitpunkt schon auf eine über 25 Jahre lange anwaltliche Tätigkeit zurück. Rechtsanwalt Bernd Döker ist zudem Vorsitzender des Mieterverbandes Niederrhein e.V. Ihn verbindet eine langjährige Kompetenz in mietrechtlichen Rechtsstreiten. Rechtsanwalt Uwe Brehm ist seit 1972 als Rechtsanwalt zugelassen. Neben dem Mietrecht hat er sich insbesondere auch auf das Arbeitsrecht sowie das Sozialrecht fokussiert. Seine fundierte anwaltliche Tätigkeit erstreckt sich sowohl auf die Beratung wie auch auf die gerichtliche Interessenwahrnehmung.

In 2002 ist Rechtsanwalt Kai-Uwe Springer in die Sozietät eingetreten; von ihm werden die Fachgebiete Familienrecht, Erbrecht, allgemeines Vertragsrecht, allgemeines Zivilrecht zusätzlich abgedeckt.

Unterstützt werden die Rechtsanwälte durch die Rechtsanwaltsfachangestellten Frau Völtzke und Frau Rahmen, die sich auch mit moderner Kanzleisoftware für das Mahn- und Zwangsvollstreckungsverfahren verantwortlich zeichnen.

Mit dem gesamten Team wird somit eine umfassende anwaltliche Beratung auf den Gebieten des allgemeinen Zivilrechts, Verkehrsunfallrechts, Mietrechts, Wohnungseigentumsrechts, Familienrechts, Erbrechts, Sozialrechts und Arbeitsrechts gewährleistet.

Hinweis:

Die Rechtsanwälte Döker, Brehm und Springer sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf. Ihnen ist die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt in Deutschland verliehen. Der Rechtsanwalt Springer führt seine Fachanwaltstitel aufgrund der Verleihung durch die Rechtsanwaltskammer Düsseldorf.

Unsere neue Adresse lautet:

RAe Wittmann, Hendricks, Derksen, Frenz

Hohenzollernstr. 124-126
41061 Mönchengladbach
Tel: 02161/92797-0

Tel. Sekretariat Rechtsanwalt Kai Springer: 02161/92797-21

Email: springer@rae-wittmann.de


Mietrecht - Zivilrecht - Vertragsrecht - Erbrecht - Werkvertragsrecht - Familienrecht - Strafrecht